Eigelb | Was ist das?

Eier gelten als eines der nährstoffreichsten Nahrungsmittel. Das liegt vor allem am hochwertigen Eiweiss, das im Eiklar und im Dotter steckt und alle lebensnotwendigen Aminosäuren mitbringt. Hinzu kommen die Mineralstoffe Calcium, Phosphor, Eisen, Natrium, Zink, Kalium, Selen und zahlreiche verschiedene Vitamine.

Das im Ei enthaltene Lecithin wird in der Kosmetik als rückfettender Wirkstoff verwendet. Es verhindert bei normalem und besonders bei sprödem Haar das Austrocknen nach dem Waschen. Lecithin reguliert zudem den pH-Wert der Haut und unterstützt ihren natürlichen Schutzmantel gegen aggressive Umwelteinflüsse.