Menü

Körperpflege

Hochwertige Pflanzenöle für trockene Haut im Winter

Hochwertige Pflanzenöle für trockene Haut im Winter

Hauttrockenheit ist nicht nur ein kosmetisches Problem, denn trockene Haut kann spannen und jucken. Gerade im Winter, wenn es draussen kalt ist und man sich in trockener Heizungsluft aufhält, ist die Haut besonders trocken – vor allem nach dem Duschen oder Baden. Die Witterungsbedingungen entziehen der Haut Fette, der Schutzmantel wird porös. Die natürliche Feuchtigkeit kann so leichter verdunsten, und die Haut trocknet noch mehr aus. Ausserdem können Fremdstoffe ungebremst in die Haut eindringen, was sie empfindlicher macht.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Winterzeit – trockene Haut braucht hochwertige Öle

Winterzeit – trockene Haut braucht hochwertige Öle

Wenn die Temperaturen sinken, es draussen kalt und drinnen warm und trocken ist, leiden viele Menschen unter trockener Haut. Diese spannt nach dem Waschen, juckt und schuppt. Trotz ständigen Eincremens bleibt die Haut trocken. Typisch sind Stellen wie Schienbeine und Ellenbogen. Aber auch Hände, Füsse und das Gesicht sind den Witterungsbedingungen, kalter Luft und starkem Wind ausgesetzt und werden dadurch stärker strapaziert.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Wenn’s juckt und brennt, braucht’s eine besondere Körperpflege

Wenn’s juckt und brennt, braucht’s eine besondere Körperpflege
Jeder Vierte von uns leidet unter den Folgen allergischer Reaktionen. Oftmals ist davon unser grösstes Sinnesorgan betroffen: Die Haut! Sie juckt dann, rötet sich und reagiert hochsensibel auf äussere Einflüsse. Vielleicht sind Sie betroffen, Ihr Kleinkind oder der Partner? Menschen mit Allergien leiden häufig jeden Tag – und oftmals bleiben viele Fragezeichen zurück. Doch mit der richtigen Pflege kann oft geholfen werden. Wir haben...Mehr erfahren
Mehr erfahren

So pflegen Sie trockene Haut

So pflegen Sie trockene Haut
Die menschliche Haut leistet ganz Erstaunliches: Sie schützt uns vor Bakterien, Verletzungen, Hitze und vielem mehr. Ohne sie wären wir völlig schutzlos. Sie ist unser grösstes Organ und wenn es uns gut geht, fühlen wir uns wohl in unserer Haut. So verschieden wir Menschen auch sind – grundsätzlich unterscheiden wir zwischen trockener, normaler oder fettiger Haut. Manchmal vereint eine Person aber auch verschiedene Hauttypen: Im Gesicht ist die Haut dann zum Beispiel fettig, der restliche Körper ist aber...Mehr erfahren
Mehr erfahren

Auch normale Haut braucht Pflege

Auch normale Haut braucht Pflege
Fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut? Nicht nur diese, sondern ganz viele Redewendungen spielen mit dem Wort „Haut“. Sie ist so zentral für das menschliche Wohlbefinden und leistet ganz Erstaunliches: Sie schützt uns vor Bakterien, Verletzungen, Hitze und vielem mehr. Ohne sie wären wir völlig schutzlos. Sie ist unser grösstes Organ und wenn es uns gut geht, fühlen wir uns eben wohl in unserer Haut. So verschieden wir Menschen auch sind – grundsätzlich unterscheiden wir zwischen trockener...Mehr erfahren
Mehr erfahren