Gehören Sie auch zu den Menschen, die unter Allergien leiden? Eine überempfindliche Reaktion des menschlichen Körpers auf harmlose, fremde Stoffe bezeichnet man als Allergie. Rund 30% der Bevölkerung leidet an Allergien. Die Tendenz ist steigend – die Gründe hierfür sind nicht abschliessend geklärt. Auffallend ist jedoch, dass der Anteil an Allergie-Betroffenen in Industrieländern deutlich höher ist als in Entwicklungsländern. Es wird daher angenommen, dass der hohe Hygiene-Standard mitverantwortlich ist.

Es gibt sehr viele verschiedene Allergien, zu den bekanntesten gehören bspw. Heuschnupfen (Pollen-Allergie), Tierhaar- und Nahrungsmittel-Allergien. Je nach Allergie können eine Vielzahl verschiedener Symptome auftreten. Die Haut von Allergikern ist häufig trocken, juckt und spannt.

Die Pollen-Allergie (Heuschnupfen) ist die häufigsten auftretende Allergie-Form, die Veranlagung dafür wird oftmals vererbt. Das Immunsystem reagiert bei Heuschnupfen auf die harmlosen Eiweisse der Pollen. Das führt zu einer Entzündung der Bindehaut der Augen und der Nasenschleimhaut.

Frau Dr. Katharina Heinrich, Leiterin Forschung und Entwicklung bei RAUSCH, hat folgenden Rat für Betroffene:
"Mein Tipp für alle, die unter Heuschnupfen leiden: Waschen Sie abends gründlich Ihre Haare, damit Sie durch die gute Reinigungskraft des Herzsamen SENSITIVE-SHAMPOO die Pollen ausspülen und nicht in der Bettwäsche verteilen. Das lindert die Symptome deutlich. Hier haben mir viele Kunden bereits von ihren Erfolgen berichtet."

Auch Neurodermitisbetroffene leiden unter trockener, sensibler und schuppender Haut. Die Ursachen sind sehr vielfältig, oftmals ist eine genetische Veranlagung für Neurodermitis verantwortlich. Die Krankheit tritt schubweise vor allem im Säuglingsalter auf, Erwachsene sind fast immer schubfrei. Ein Schub kann durch eine Vielzahl verschiedener Faktoren ausgelöst werden, nebst Allergenen ist Stress wichtiger Faktor.

Wie erkennt man, dass ein Produkt für einen Allergiker geeignet ist? Mögliche Indikations-Hilfen stellen das «Schweizer Allergie-Gütesiegel» oder das «ECARF-Qualitätssiegel» dar. Mit den Siegeln ausgezeichnete Produkte wurden als besonders geeignet für Allergiker beurteilt. Die Produkte werden regelmässig überprüft und zertifiziert.

Die RAUSCH Herzsamen SENSITIVE-LINIE Hypoallergen ist für irritierte, hochsensible Haut und Kopfhaut geeignet und mit den beiden Siegeln «Schweizer Allergie-Gütesiegel» und «ECARF-Qualitätssiegel» ausgezeichnet. Ein wichtiger Inhaltsstoff dieser Linie ist Herzsamen.

Herzsamen, Ballonrebe oder Cardiospermum Halicacabum L. ist eine stark wuchernde Kletterpflanze, die ursprünglich aus den Tropen und Subtropen stammt, bis zu 3,5 Meter hoch werden kann und ballonartige Früchte trägt. Diese umhüllen drei dunkle Samenkörner, die einen herzförmigen, hellen Fleck aufweisen. Der Herzsamen-Extrakt, den RAUSCH für seine Produkte einsetzt, wirkt entzündungshemmend und juckreizstillend.
 
Die RAUSCH Herzsamen SENSITIVE-LINIE Hypoallergen, bestehend aus einem Shampoo, einer Spülung, einem Duschgel und einer Body Lotion

•    mildert Rötungen und Juckreiz
•    entspannt und spendet Feuchtigkeit
•    ist frei von Parfum und Farbstoffen
•    ist allergiegetestet und dermatologisch-klinisch bestätigt