Menü

Feige | Was ist das?

Die Feige stammt ursprünglich aus dem Orient und hat die Eigenschaften erfrischend, antioxidativ und feuchtigkeitsspendend zu wirken. Der Feigenextrakt gibt Geschmeidigkeit, Elastizität und Sprungkraft.

Feige

Feige

Der Feigenbaum (Ficus caria) zählt zu den Maulbeergewächsen. Er ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt und ursprünglich im Orient beheimatet. Als biblisches Symbol und in der Kunst wird das Feigenblatt als bildlicher Ausdruck für die schamhafte Verhüllung gebraucht. Wie hinter einem Deckmantel verstecken sich denn auch die Feigenblüten, doch ihre Befruchter, die kleinen Feigenwespen, scheuen keine Mühe sie zu finden und dann auf komplizierte Weise zu befruchten. Die befruchteten Blüten entwickeln sich im Laufe des Sommers zu saftigen Früchten, die sich wahrlich nicht zu schämen brauchen.

Frische Feigen kitzeln die Zunge mit ihrem leicht süssen, sehr milden Aroma und versorgen uns mit viel Beta-Carotin, Vitamin B1 und B2, Niacin, Biotin, Kalzium, Kalium, Eisen, Magnesium und Zink. Die kleinen, birnenförmigen Feigenfrüchte gibt es in unterschiedlichen Farbschattierungen mal in Gelb, Grün, Violett oder Rotbraun. Auch das Fruchtfleisch kann in der Farbgebung von weisslich-rosa bis hin zu einem kräftigen Rot variieren. Es enthält sortenabhängig viele oder nur wenige kleine Kerne, die aber in jedem Fall essbar sind.

Feigenbäume tragen bis zu drei Mal pro Jahr, deshalb wird ein grosser Teil der Ernte in der Sonne oder in speziellen Öfen getrocknet. Dabei bekommen die Feigen eine flache Form und eine braune Farbe, der enthaltene Fruchtsaft und Fruchtzucker kristallisieren sich und machen die Feigen besonders haltbar, schön süss und sogar noch gesünder. Aus den Mittelmeerländern kommen frische Feigen von Juli bis November. Danach fliegt man sie aus Kalifornien, Australien und Brasilien ein. Getrocknet kann man die kleinen Energiebündel das ganze Jahr über kaufen.

RAUSCH verwendet Feigenextrakt im Weizenkeim FEUCHTIGKEITS-SPRAY, das trockenem Haar Geschmeidigkeit, Elastizität und Spannkraft verleiht.