Menü

Kamille | Was ist das?

Die wertvollen Inhaltsstoffe der Kamille wirken beruhigend, entzündungshemmend und antibakteriell. Kamillenblütenextrakt mit antiseptischen Wirkstoffen wie Azulen, Bisabolol, Flavonoiden sorgt für eine sanfte, ausgleichende Pflege der Kopfhaut, mildert Rötungen und beugt Irritationen vor.

Kamille

Die echte Kamille (Chamomilla recutita L.)  ist eine der beliebtesten und ältesten Heilpflanzen unseres Kulturkreises. Sie wird oft bei Magen- und Darmbeschwerden, sowie bei Entzündungen verwendet. Echte Kamille hat im ersten flüssigen Champooing, das von RAUSCH 1900 lanciert wurde,  Geschichte geschrieben. Als erste Pflanze überhaupt wurde sie im Jahre 1987 vom Verband Deutscher Drogisten zur ersten Arzneipflanze des Jahres gekürt. Nebst dieser Auszeichnung wurde die Echte Kamille zur Heilpflanze des Jahres 2002 gewählt. Sie gehört zu der Familie der Korbblütler und stammt ursprünglich aus Süd- und Osteuropa. Heute findet man sie in ganz Europa, Nordamerika und in Australien. Die Echte Kamille hat einen einjährigen Lebenszyklus. Diese krautige Pflanze kann bis zu 50 cm in die Höhe spriessen. Vorwiegend wird sie auf sandigen Lehmböden angebaut. Durch ihren einzigartigen Geruch lässt sich die Echte Kamille kaum verwechseln. 

Nicht nur im Tee erfüllt die Echte Kamille ihren Dienst, sondern unter anderem auch in der Schweizer Kräuter PFLEGE-LINIE und unserer RAUSCH Amaranth REPAIR-LINIE. Sie schenkt dem Haar Kraft, Geschmeidigkeit und ein glänzendes Aussehen. Die Natur hat die besten Rezepte für die angegriffene Haarstruktur. RAUSCH nutzt seit Jahren die Kraft dieses Krautes. Entdecken Sie das Geheimnis der Kraft der Kräuter – denn Natürlichkeit macht den Unterschied.

Die Echte Kamille – ein wahres Wunder-Kraut.