Menü

Amaranth | Was ist das?

Die Amaranth Pflanze hat ihren Ursprung in Mexiko, Zentral- und Südamerika. Das Öl wird aus den Samen gewonnen, sie enthalten 5-8% Öl. Squalen, Vitamin E und Linolsäure wirken schützend und antioxidativ.

Amaranth

Die Amaranth Pflanze gehört zu der Gattung der Fuchsschwanzgewächse und ist ursprünglich in Südamerika beheimatet. Mittlerweile wird die Amaranth Pflanze in der ganzen Welt als Nutzpflanze angebaut und verwendet. An den Blütenstängeln bilden sich bis zu 150.000 Samenkörner pro Pflanze. Und genau aus diesen Samen wird das hochwertige Öl für unser Amaranth Repair-Serum gewonnen. Das Öl, welches nur zu 5‐6 % im Samen enthalten ist, wird mittels stoffschonender CO2 ‐Extraktion (ohne Lösungsmittel) gewonnen. Amaranth Öl zeichnet sich besonders durch seinen hohen Anteil an natürlichem Squalen aus.